Textildruck

... abhängig von Bedruckstoff, Auflage, Motiv, Qualität und Preis werden verschiedene Verfahrenstechniken eingesetzt.

Direktdruck
Unser beliebtestes Textil-Druckverfahren ist der Siebdruck. Der Textil-Siebdruck bietet bei mittleren und hohen Auflagen das beste Preis- / Leistungsverhältnis.
Vom Werbe- und Vereins-Shirt bis zur strapazierten Arbeitskleidung.

Transferdruck
Eine Alternative für das Beschriften von Textilien ist die Transfertechnik. Hierbei handelt es sich um computergeschnittene Texte und/oder einfache Logos, die mit dem Plotter ausgeschnitten und mittels Heißpresse auf das Textil übertragen werden.
Ideal bei kleineren Stückzahlen für Trikots, Freizeitanzüge und Firmenkleidung sowie bei individueller Namensgebung. Auch Bilder und mehrfarbige Rasterlogos können im Transferverfahren gefertigt werden.

Wir beraten Sie gern.


Besuchen Sie unsere Partner im Bereich Textilien:
www.fashion-tunes.com
www.american-style-caps.com